Risiko spiel strategie

risiko spiel strategie

Risiko ist ein von dem französischen Filmregisseur Albert Lamorisse erfundenes Brettspiel, das kriegerische Konflikte zwischen Ländern auf abstraktem Niveau simuliert. Es gilt als ein Klassiker unter den Strategiespielen und ist eines der weltweit  Alter ‎: ‎ab 10 Jahren. Hiho! Gestern hab ich mit meinen Leuten eine Partie Risiko gespielt. Jetzt is jeder wieder voll im Risiko -Fieber und wir haben uns für heute. Hi, kennt jemand gute Taktiken für Risiko ? Ich spiel das zwar gerne aber ich binn nicht so gut.Wär nett wenn ihr hier ein paar Taktiken oder. risiko spiel strategie Also, in den "hinteren" Länder immer genug Einheiten bereithalten. Jeder Spieler setzt jeweils eine Armee in jedes Land, dessen Karte er bekommen hat. Dabei musst du aber aufpassen, dass deine bereits besetzten Gebiete gut verteidigt sind. Zwar bekommt Nordamerika mehr Verstärkung, aber in Nordamerika musst du in drei Fronten kämpfen. Diese Strategie zählt darauf, dass Asien und Europa sich gegenseitig bekämpfen, um neue Gebiete zu gewinnen. Gerade meine hohe Anzahl an Truppen auf eigenen Ländern kann dann andere Spieler von mir fernhalten, so dass ich eine hohe Roulett spielfeld erreichen kann und unter dem Radar mich immer etwas ausdehne. Lies weiter für eine detaillierte Beschreibung der Regeln und Strategien in Risiko.

Risiko spiel strategie - bedeutet

Ansonsten kontrollierst du das Gebiet nicht mehr. Dieses Spiel habe ich mit meinen damaligen Kumpel bis zur Vergasung gezockt, Spiel am Tag!!! Pro Runde bekommt man genau eine Karte für das erste eroberte Land. Es ist das entscheidende, sich stabil zu halten, und das geht mit Australien und Südamerika am besten. Um eine Gebietskarte zu erhalten, müssen Sie in Ihrem Zug mindestens 1 Gebiet erobern.

Video

Risiko Europa - Brettspiel - Essen 2016 live

0 thoughts on “Risiko spiel strategie

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *